Herzlich Willkommen in unserer Kirchengemeinde

Die Ermutigungsleine - jetzt an weiteren Standorten!

  • 2x am Mennecy-Platz (Richtung Hirschstraße und am Radweg)
  • am Stadtteilpark Schnallenäcker 2 (oberes Ende Richtung Nelkenstraße)
  • an der Ecke Schnallenäckerstraße - Sanddornweg.
  • und natürlich im Kirchhof vor der Germanuskirche. 

An dieser besonderen Wäscheleine finden Sie verschiedene Karten mit einem Bibelwort oder einem Liedvers aus dem Evangelischen Gesangbuch. 

  • Bedienen Sie sich gerne
  • Nehmen Sie eine Karte für sich selbst 
  • Ermutigen Sie damit eine andere Person

Herzliche Grüße,
Sabine & Andreas Heitz

directions_run Besuchsdienst und Nachbarschaftshilfe

Ehrenamtliche Besuche müssen leider im Moment unterbleiben. Wir versuchen auf andere Weise mit Ihnen in Kontakt zu bleiben. Sollte jemand Nachbarschaftshilfe brauchen (Einkaufen etc.) kann er/ sie sich gerne im Pfarramt melden. Wir versuchen es dann zu koordinieren. Lasst uns da kreativ Ideen sammeln, damit unsere älteren Geschwister sich nicht abgehängt fühlen. Bitte meldet Euch doch ebenfalls im Pfarramt, wenn Ihr dazu bereit seid anderen Menschen zu helfen.

Chöre, Gruppen, Kreise entfallen und der Konfirmandenunterricht pausiert

Nachdem die Landesregierung bekannt gegeben hat, dass die Schulen und Kindertagesstätten ab kommenden Dienstag geschlossen werden, hat der Kirchengemeinderat beschlossen, dass auch alle unsere Gruppen und Kreise - zu denen wir öffentlich einladen - bis zum Ende der Osterferien nicht stattfinden. Dasselbe gilt für den Konfirmandenunterricht sowie für unsere geplanten Veranstaltungen.

Konfirmation 2020
Die Konfirmationen werden auf das Wochenende 10./11.10.2020 verschoben.

Alle Veranstaltungen sind bis 15. Juni 2020 abgesagt.

Kindergarten
Unser Kindergarten schließt ab Dienstag, 17.3.2020 bis Ende der Osterferien.

Die Bücherstube ist derzeit geschlossen.

Erreichbarkeit Pfarramt und Pfarrer

Unser Pfarrbüro bleibt vorerst für den Publikumsverkehr geschlossen – melden Sie sich bitte per Mail unter pfarramt.malmsheim-1dontospamme@gowaway.elkw.de. Unsere Sekretärin Andrea Vinçon arbeitet im Homeoffice.

Pfarrer Niels Hoffmann ist ereichbar
Telefon: 920 670
Email: niels.hoffmanndontospamme@gowaway.elkw.de

Als Pfarrer bin ich natürlich weiter zur Seelsorge auf telefonischem und digitalem Weg bereit und komme auf Bitte von Kranken und Geschwächten hin, nach vorheriger Absprache. "In jedem Fall gilt, dass alle Seelsorgenden auf sich und auf die Kranken und Geschwächten achten müssen."

Änderungen vorbehalten

Wir müssen versuchen als Gemeindeleitung auf Sicht zu planen und ein Handeln in der Nächstenliebe Jesu - gerade für alte und schwache Menschen- und ruhiger Verantwortlichkeit im Vertrauen auf unseren Herrn vorzuleben. Nach und nach werden wir aktuell prüfen, wie wir je im Einzelfall weitere Entscheidungen treffen.

Nähere Informationen der Landeskirche finden Sie aktuell unter:
https://www.elk-wue.de/service/default-title

Herzlich grüße ich Sie und Euch mit dem Pauluswort, das eine gute Grundlage für all unser Handeln darstellt:

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit. 2. Timotheusbrief 1,7:

Gott befohlen

Ihr Pfarrer Niels Hoffmann

Kommen Sie herein!

Schön, dass Sie bei uns, der Evangelischen Kirchengemeinde Malmsheim, „gelandet“ sind. Egal, ob zufällig oder gewollt – wir heißen Sie herzlich willkommen.

 

Wir sind eine Kirchengemeinde innerhalb der Evangelischen Landeskirche in Württemberg im Dekanat Leonberg und zählen derzeit etwa 2600 Gemeindeglieder. Über 200 ehrenamtliche, drei hauptamtliche (Pfarrer Niels Hoffmann und zwei Diakone) und weitere nebenberufliche Mitarbeitende haben in besonderer Weise Verantwortung in unserer Gemeinde übernommen. Außerdem gehört ein dreigruppiger Kindergarten zu uns, der 16 Mitarbeiterinnen beschäftigt.

 

 

Vor einiger Zeit haben wir vier Leitsätze als Ziel für unsere Gemeinde formuliert. Sie sollen uns charakterisieren:

  • Wir wollen als Gemeinde ein Ort der Ehre Gottes sein.
  • Wir wollen, dass alle Glieder am Leib Christi (Bild für die Gemeinde) Fortschritte in ihrer persönlichen Gottesbeziehung machen.
  • Wir wollen als Leib Christi Liebe leben.
  • Wir wollen unbedingt Menschen für Christus und für seine Gemeinde gewinnen.

Wir laden Sie ein zu einer Entdeckungstour durch unsere Gemeinde. Klicken Sie einfach weiter!

 

Es grüßt Sie herzlich

Der Kirchengemeinderat

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 26.05.20 | Asylpfarrer: Mehr Klarheit, auch in innerkirchlichen Diskussionen

    Stuttgart/Karlsruhe. Der Asylpfarrer und landeskirchliche Beauftragte im Migrationsdienst in Württemberg, Joachim Schlecht, hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Umgang mit zum Christentum übergetretenen Asylbewerbern generell begrüßt. Es bringe mehr Klarheit, auch in innerkirchliche Diskussionen, sagte Schlecht dem Evangelischen Pressedienst (epd).

    mehr

  • 25.05.20 | „Suizide können wegen Corona zunehmen“

    Auch für die Notfallseelsorge ist die Corona-Zeit eine Ausnahmesituation, sagt Ulrich Gratz, Leiter der Notfallseelsorge im Landkreis Ludwigsburg und evangelischer Pfarrer in Oberriexingen. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) erklärt er, wie die Notfallseelsorge sich auf die Pandemie eingestellt hat und was Menschen tun können, die sich vor dem Virus fürchten.

    mehr

  • 25.05.20 | Segnungsgottesdienst in der Leonhardsgemeinde

    Unter großem Medieninteresse hat am Sonntag in der Stuttgarter Leonhardskirche der erste Segnungsgottesdienst in der Landeskirche für ein gleichgeschlechtliches Paar stattgefunden.

    mehr